Naruto Ep20

Nach ihren vergangenen Erlebnissen fängt im Dorf wieder der „normale“ an. Naruto versucht in jeder noch so kleinen Mission besser abzuschneiden als Sasuke, was nicht einmal gelingt, und für ihn immer mit Schmerzen endet.

Als, später am Tag, Naruto, Konohamaru und 2 seiner Freunde vor Sakura (wegen einem klitzekleinen Missverständnis) flüchten, treffen sie auf 2 Genin, die anscheinend nicht aus ihrem Dorf stammen. Einer von ihnen bedroht Konohamaru, welchen Naruto sofort versucht zu retten. Leider endet diese Aktion Naruto – mässig, und so muss wieder einmal Sasuke den Tag retten (Was Naruto natürlich gar nicht schmeckt).

Die Lage spitzt sich zu, und alles scheint auf einen Kampf hinauszulaufen – bis hinter Sasuke eine weiterer Genin auftaucht, vor welchen die anderen beiden mächtig Respekt zu haben scheinen. Er klärt sie Situation, doch Sasuke merkt, das mit ihm etwas nicht stimmt.

Im Haus des Hokage haben sich alle Jounin des Dorfes versammelt, er verkündet das in 7 Tagen das Cuunin Examen beginnen wird…