Naruto Ep50

Lee setzt zu einer gigantischen Attacke an, er bündelt ungemeine Kräfte und legt los. Gaara fragt sich ob das tatsächlich menschliche Bewegungen sind, und sogar Neji kommt aus dem staunen nicht mehr raus. Leider ist Lee nach diesem Angriff schwächer als Gaara, dazu kommt das dieser noch genug Kraft hat um seinen gefürchteten Dessert Coffin. Er erwischt zwar nur ein Bein und einen Arm aber das reicht um ihn Kampfunfähig zu machen. Gaara steht kurz danach auf als ob nichts gewesen währ. Naruto versteht die Welt nicht mehr und Lee wir abtransportiert – er scheint im Bereich des Möglichen zu liegen das er sein Ninjadasein für immer aufgeben muss…

Nun steht nur noch ein Kampf aus: Choji gegen den letzten verbliebenen Sound…