Aburame Clan

Aburame Clan

Der Aburame Clan ist der mysteriöseste Clan in Konoha, der unbemerkt vor sich hin lebt. Sie besitzen die Fähigkeit mit Käfern zu kommunizieren und diese mit psychischen Kräften zu kontrollieren. Sie leben in einer Art Symbiose mit Käfern.

Die Käfer dürfen sich am Chakra des Ninja ernähren und unter seiner Haut leben. Dafür lassen sie sich bedingungslos vom Ninja kontrollieren. In ihren Körpern wohnen tausende von Käfern, die in der Lage sind, sich ständig neu zu produzieren.

Die Standard-Kleidung der Ninja dieses Clans besteht aus einer dicken Jacke mit hochgestellten Kragen, der das Gesicht halb bedeckt und einer Sonnenbrille

Clan-Jutsu

Naturverbundenheit

  • Rang: E-Rang

Der Anwender hat ein besonderes Band zu allen Insekten in seiner Nähe. Er kann mit ihnen sprechen und dadurch allerhand Erfahren.

Kikaichu no Jutsu – Käferruf

  • Rang: E-Rang

Chakrakäfer verlassen durch diverse Körperöffnungen den Anwender und greifen den Gegner an. Wenn sie Körperkontakt zum Gegner aufnehmen saugen sie Stück für Stück das Chakra des Gegners aus.

weiblicher Chakrakäfer

  • Rang: D-Rang

Der Anwender schickt einen weiblichen Chakrakäfer los, der von jedem männlichen Käfer auf mehrere Kilometer aufgespürt werden kann.

Mushi Kabe no Jutsu – Käferwand

  • Rang: C-Rang

Unzählige Käfer türmen sich vor dem Anwender auf um Attacken auf den Anwender zu blocken.

Mushi Bunshin no Jutsu - Käferklon

  • Rang: C-Rang

Damit erschafft man einen realen Klon aus Käfern. Dieser kann zwar zerstört werden, er setzt sich aber automatisch wieder zusammen. Er kann keinen körperlichen Schaden anrichten.