Gaara Sabakuno

Gaara Sabakuno

Chakra

Naruto

naruto_gaara_1.gif
Masashi Kishimoto, Shueisha

Naruto Shippuden

naruto_gaara_2.gif
Masashi Kishimoto, Shueisha

Namens-Bedeutung

  • Gaara: "Selbst-verliebt"

Daten

  • Status: -
  • Ninja-ID: 56-001
  • Geburtstag: 19. Januar - Steinbock
  • Alter: 15 Jahre (n.Ts. 13 Jahre)
  • Größe: 166,0 cm
  • Gewicht: 49,4 kg
  • Blutgruppe: AB
  • Lieblingsessen: gegrillter Hühnermagen, gegrillte Rinderzunge
  • Mag nicht: Yokan, Marrons Glacés
  • Möchte einmal kämpfen mit: Sasuke Uchiha, Naruto Uzumaki
  • Lieblingswort: Selbstliebe
  • Rang: kazekage
  • Team: Team Baki, Baki, Temari, Kankuro
  • Missionen: D-Rang: ?, C-Rang: 9, B-Rang: 1, A-Rang: 1, S-Rang: 1
  • Jutsu: Daisan no Me, Fuuton: Mugen Sajin Daitoppa, Tanukineiri, Sabaku Fuyuu, Sabaku Kyuu, Sabaku Rou, Sabaku Sousou, Sabaku Taisou, Shukaku no Hoko, Shukaku no Tate, Shunshin, Suna Bunshin, Suna no Muya, Suna no Tate, Suna no Yoroi, Suna Raishin, Suna Shigure, Suna Shuriken
  • Erster Auftritt: Manga: Kapitel 35, Anime: Episode 20

Gaara ist mit seinen Geschwistern im Team von Baki, von denen er gefürchtet wird. Der Flaschenkürbis, den er auf seinem Rücken trägt, enthält Sand und Blut von jedem den er getötet hat. Er wird von dem Sand in der Flasche, unabhängig von seinem Willen, beschützt, aber er kann ihn bei Angriffen frei steuern. Seine Fähigkeiten und seine Angriffe sind erschreckend.

Ihm wurden die Geheimnisse des Shinobi einzeln unterrichtet. Diese Geheimnisse verdarben ihn übermässig und so überliessen die Leute im Dorf, ihm sich selbst. Früher dachte er, sein Vater würde ihn lieben doch dieser Traum zerplatzte als er 6 Jahre alt war und sein Vater immer wieder Anschläge auf ihn aus übte. Sein Geisteszustand wurde instabil und alle stellten fest, dass er ein Problem mit seiner mutionalen Seite hatte.

Er begann nach dem Sinn des Lebens zu fragen und kam schliesslich auf die Antwort, er solle alle Menschen töten. Er bestätigte immer wieder diesen Grund und entschuldigte so, dass er so viele Menschen wahllos umbrachte.

Er lebt um zu kämpfen und heraus zu finden was “Liebe” ist und was sie bedeutet. Töten bringt ihm ein Glücksgefühl das er zuvor nie gefühlt hatte.

Das Zeichen auf seiner Stirn bedeutet “Liebe” und endstand durch seinen Dämon als er versehendlich seinen onkel tötete, der von seinem Vater auf ihn angesetzt wurde.