Naruto - Chapter 376



Child of Prophecy! (予言の子!, Yogen no ko!)
Daten
Band
?
Kapitel
?
Bilder
376-1.jpg
376-2.jpg
376-3.jpg


Child of Prophecy! (予言の子!, Yogen no ko!)


In dem Loch, welches der riesige Ochse hinterlassen hat, hört Pain die Stimmen von Jiraiya und zwei anderen. Sie diskutieren, warum Jiraiya den Eremiten Modus nicht alleine erzeugen kann. Aber Jiraiya erwidert mit der Begründung, dass er gegen Sie nur ein Schwächling wäre.
Sie treten heraus und Pain sieht die Drei Gestallten…

Obwohl es jedoch nur eine Person ist, da Jiraiya sich mit dem Fröschen verschmolzen hat. Auf beiden Schultern hat er nun einen kleinen Froschkopf und sein Gesicht ist durch seine nun dickere Nase, der anderen Bemalung und den anderen Augen völlig verändert.

Die Frösche wundern sich jedoch, denn sie können keinen Gegner sehen. Jiraiya aber erklärt ihnen, dass Pain in seinem unsichtbaren Chamäleon ist und sich so versteckt. Über Jiraiya seiner Barriere ist die Fröschin auch nicht begeistert, denn sie kennt eine bessere Technik den Gegner zu finden!

Der alte Frosch fragt Jiraiya, gegen wen sie eigentlich kämpfen würden. Dann gestand er ihnen, das Pain ein ehemaliger Schüler von ihm sei und er zudem das auserwählte Kind ist.

Die Frösche sind verwundert, warum sie gegen ihn dann Kämpfen würden, aber Jiraiya fügt hinzu, das er falsch aufgewachsen ist und andere Ziele im Kopf hat.

Die Frösche erwähnen eine Prophezeiung und beschließen ihren Gegner mit allen Mitteln zu töten!

Der weibliche Frosch beginnt ohne zu zögern. Aus ihrem Maul fährt eine extrem lange und Schlangenartige Zunge mit Kopf heraus und schnellt durch die Luft. In Windeseile umschlingt die Zunge das Chamäleon und schlägt es auf den Boden. Als es sichtbar ist, greift der andere Frosch es auch an und es wird besiegt.

Nun stehen sie Pain und seinem Rinnegan gegenüber. Aber die Frösche sind nicht von ihm begeistert…

Bei einem Rückblick in seine Vergangenheit erinnerte sich Jiraiya an diese Prophezeiung. Der große Weise Frosch auf dem Myouboku Berg teilte ihm damals mit, dass er mal ein perverser Spanner wird aber auch ein ausgezeichneter Ninja! Jedoch erhält er auch einen Schüler mit besonderen Kräften, welcher die Welt positiv verändern oder zerstören wird…

Das Schicksal liegt selbst in Jiraiyas Händen! Aber auch das Verfassen seiner Bücher wurde ihm prophezeit…

Zurück im Kampf macht Jiraiya seinem Schüler klar, das er es verhindern wird, das die Welt zerstört wird!

Jedoch missachtet Pain ihn schon wieder und setzt erneut Kuchiyose ein. Nur hat er diesmal Menschen in Akatsuki Kleidern beschworen…