Naruto - Chapter 378



One to One...! (一対一・・・!, Ittai'ichi!)
Daten
Band
?
Kapitel
?
Bilder
378-1.jpg
378-2.jpg
378-3.jpg


One to One...! (一対一・・・!, Ittai'ichi!)


Jiraiya erkennt die Lage schnell. Weitere Angriffe werden ihm nichts bringen!

Er entschließt sich, sich zu verstecken. Um dies vor den Akatsuki zu verschleiern, erzeugt er eine Rauchwolke und flieht in das Röhrensystem. Doch Pain und seine Helfer stellen dies nach kurzer Zeit fest.

Im Tunnel versuchen sich Jiraiya und die Frösche zu erklären, wer oder was Pain wirklich ist und warum sich das Rinnegan verdreifacht hat. Jedoch ist der männliche Frosch davon überzeugt, das sie es schon herausfinden werden. Immerhin wissen sie jetzt schon, das sich die drei das selbe Sichtfeld teilen. Wodurch nun auch der echte Pain sich immer im Hinterhalt verstecken könne und seine Helfer angreifen lassen kann.

Das Fazit ist, das sie nicht weiter wie bisher mehr angreifen können, da sie keinerlei Überraschungsmomente mehr haben und immer in drei Blickwinkeln zu sehen sind. Aber es gibt noch andere Mittel statt Ninjutsu und Taijutsu. Sie wollen es mit Genjutsu versuchen!
Jiraiya übernimmt dann den Angriff aus dem Hinterhalt, da er kaum Genjutsu beherrscht, jedoch die Frösche!

Aber die „Fröschin“ lehnt ab, da sie nicht singen will?!? Die Frösche streiten nun wieder, da die Lage ernst sei...

Jiraiya fragt, warum es um singen geht, da antwortet der männliche Frosch, dass alle ihre Genjutsu auf Gesang basieren und sie dazu nun ein Duett singen müssten. Doch der Frau ist es peinlich zu singen...

Nach einigem hin und her einigen sie sich doch zu singen und Jiraiya hat auch schon einen Plan!

Mit den Gesang locken sie ihre Gegner sofort an. Da sie von der Illusion noch nicht komplett gefangen sind, greifen sie Jiraiya an, doch es war nur ein Doppelgänger. Der echte Jiraiya greift nun aus den Hinterhalt an und stellt fest, dass jeder nur eine Technik beherrscht!
Nagato beherrscht die Kuchiyose und der Dicke kann Chakra absorbieren. Der dünnere hat bis jetzt nur etwas Taijutsu verwendet...

Jiraiya attackiert den Dicken mit einer riesigen Flamme und setzt den Dünnen außer Gefecht, in dem er ihm in einer Art von Sumpf versenkt.

Nagato ist nun Komplet von Genjutsu befallen und Jiraiya bereitet den Finalen Angriff vor...