Naruto - Chapter 435


Inhaltsverzeichnis

Banshō Ten'in (万象天引)
Daten
Band
?
Kapitel
?
Bilder
naruto_chapter_435_01.jpg
naruto_chapter_435_02.jpg
naruto_chapter_435_03.jpg
naruto_chapter_435_04.jpg


Banshō Ten'in (万象天引)


Die Inkarnation des hungrigen Geistes hat Naruto gerade sein Chakra entzogen. Er will allerdings noch nicht aufgeben und wehrt sich dagegen, wobei ihm eine gute Idee in den Sinn kommt. Er gibt die Kontrolle über die Kraft der Natur auf, weshalb die Inkarnation nun ganz alleine damit zu kämpfen hat. Da diese jedoch nicht weiß, wie man die Kraft der Natur kontrollieren kann, verwandelt sie sich immer mehr in einen Frosch. Nachdem die Verwandlung vollständig ist, beginnt die Inkarnation außerdem, sich in eine Statue zu verwandeln, da ihr Körper die Kraft der Natur nicht aushalten kann. Naruto nutzt das uns zerbricht einfach die Arme, die ihn festhalten, um sich so zu befreien. Die Inkarnation des Gottes ist beeindruckt, dass Naruto aus einem eigentlichen Nachteil so einen Vorteil ziehen konnte.

Naruto ist nun zuversichtlich und meint, dass er nur noch einen Gegner hat. Pain antwortet darauf aber, dass es nicht ganz stimmt, weshalb Katsuyu Naruto erklärt, dass diese Körper alle nur wie Marionetten sind und der eigentliche Angreifer sich irgendwo verborgen hält. Gerade als Fukasaku und Shima ihr Genjutsu einsetzen wollen, benutzt Pain seine Technik und zieht Fukasaku zu sich. Naruto kann nicht schnell genug reagieren… In der Zwischenzeit kommen Ino, Inoichi und ein Anbu, der den leblosen Körper von Shizune trägt, bei Shikamaru, Shikaku und Shiho an. Shikamaru ist erstaunt und fragt Ino, ob mit ihr alles in Ordnung ist, worauf diese ihm traurig erklärt, was mit Shizune passiert ist. Shikamaru meint, dass sie ihren Tod nicht als umsonst gelten lassen dürfen, weshalb sie jetzt mit den gesammelten Informationen versuchen müssen, das Geheimnis hinter Pain zu lüften.

An anderen Orten sind Gamabunta, Gamaken und Gamahiro erledigt und können nicht mehr weiterkämpfen. Wieder beim Kampf von Naruto hat Pain Fukasaku aufgespießt und wird darauf von Naruto angegriffen, der ihn aber nur zusammen mit dem leblosen Körper von Fukasaku zurückschleudert. Daraufhin setzt er eine stärkere Form des Shinra Tensei, das Banshou Tenin ein, mit dem er sich scheinbar direkt zu Naruto teleportieren kann. Er drückt Naruto in den Boden und durchstößt seine beiden Hände mit seinem Schwert, bevor er Naruto fragt, ob er nun endlich ruhig mit ihm kommen wird. Naruto jedoch rastet aus und fragt Pain, wer er ist, was er hier zu suchen hat und warum er allen so ein Leid zufügt. Pain meint jedoch, dass alles nur durch Zufall geschieht und die Gründe sich erst später offenbaren. Zur selben Zeit meint Inoichi, dass er verstanden hat, was das Geheimnis von Pain ist…