Naruto - Chapter 524


Mu der Zweite Tsuchikage
Daten
Band
?
Kapitel
524
Bilder
524kakashi.png
524mutsu.png


Mu der Zweite Tsuchikage

Ohne Rücksicht auf Haku, hollt Zabuzu zum Schlag auf und möchte Kakashi töten. Kakashi versucht den Angriff zu blocken, doch dieser wird leicht von Zabuza am Bauch verletzt. Haku wird gleichzeitig mit dem Endhauptungs-Schwert in zwei Teilen gerissen. Ensui sagt, dass er einen der Sieben-Schwertninjas mit seinem Kagemane-Jutsu fesseln konnte, dieser aber viel zu weit von Kakashi´s Schatten entfernt sei. Santa fragt Ensui, ob Kakashi getötet worden sei.

Kakashi erinnert sich an Naruto damals im Wellenreich. Nach der Mission wollte Naruto sofort wieder eine A-Mission bekommen, worauf Kakashi erwidert, dass Zabuza und Haku sehr gefährliche Gegner gewesen seien. Sie hätten Glück gehabt, dass diese nicht besiegt wurden sind.
Kakashi sagt zu Naruto, dass A-Rang-Missionen nur für starke Shinobis sein. Naruto meint daraufhin, dass er irgendwann mal auch jemand zum beschützen haben möchte, da ihn Haku erzählt hat, dass man erst stark wird, wenn man jemanden beschütz, dem einem sehr wichtig ist.

Zurück auf dem Kampfeld, sagt Kakashi, dass er sehr froh sei, dass Zabuza und Haku Narutos erste Gegner gewesen sind, da sie ihn positiv beeinflusst haben. Kakashi beginnt ein Raikiri zu formen und befiehlt mei, sie solle in Bereitschaft gehen und auf sein Zeichen achten. Kakashi sagt zu Zabuza, als er zum Schlag aufholte, dieser kurz gezögert habe, weil er nicht den Tot Hakus verborgen halte konnte. Kakashi erinnert sich an den Rest des Gespräches mit Naruto damals, Naruto sagt, dass er die Gegner, Zabuza und Haku gemocht habe und es nicht vielleicht merkwürdig sei. Kakashi erwidert dies und sagt, dass er diese ebenfalls gemocht hat. Kakashi gibt nun das Zeichen, dass Ensui mit seinem Kagemane-Jutsu Zabuza bewegungsunfähig machen soll. Dies gelingt auch. Maki versiegelt mithilfe ihres Menoshibari-Jutsus Zabuza und Haku. Kakashi nimmt sich das Schwert von Zabuza und sagt zu Sai, dass dieser dessen Versiegelungsfähigkeiten bräuchte. Kakashi sagt, dass Sai nicht mehr seine Gefühle unterdrücken solle, da dieser ein erstklassiger Ninja sei. Kakashi meint, dass er normalerweise ein sehr gelassener Mensch sei, aber jetzt stehe er kurz vor dem Ausrasten.

Währenddessen kämpft die andere Division gegen die weiße Zetsu-Armee. Neji meint, dass die Zetzus das Chakra aussaugen können. Shino meint, es wären viel zu viele. Ein Shinobi sagt zu Generall Kitsuchi, dass tausende Zetzus unter dem Boden seien. Derweil erscheint ein bandagierter Ninja auf. Dieser meint, er wäre der Zweite Tsuchimakge Mu. Gaara bemerkt diesen und befiehlt deine Division in Bereitschaft zu gehen.