Naruto - Chapter 558


Kabutos Trumpfkarte
Daten
Band
?
Kapitel
558
Bilder
558muu.png


Kabutos Trumpfkarte

Kabuto ist erstaunt über die Shinobi-Allianz. Ich hätte nie geglaubt, dass diese soweit kommen würden, obwohl sie bei weitem in der Unterzahl sind. Währenddessen kommt Muu aus dem Erdboden, da Gaara nur einen Doppelgänger von ihm versiegelt hat. Kabuto erklärt, dass es sich nicht um ein Doppelgänger handelt, sondern um Muu selbst, der sich ohne Fingerzeichen halbieren kann, jedoch wird dabei auch dessen Stärke halbiert. Andernorts ist Naruto nun zu Gaara gestoßen und erklärt ihm, dass sie es geschafft haben den Raikage zu versiegeln. Der Nidaime Mizukage wird anschließend von Gaara versiegelt.

Temari sorgt indessen dafür, dass die Verwundeten zu den Medic-Ninjas kommen. Oonoki wird geraten, sich ebenfalls medizinisch versorgen zu lassen, doch dieser meint stöhnend vor Schmerzen, dass mit ihm alles in Ordnung sei. Killer Bee hat Naruto aufgeholt und auf seine Frage, was mit dessen Doppelgängern los sei, antwortet er ihm, dass seine Klone bereits zu den Schlachtfeldern gezogen sind. Andernorts warten Shikamaru und die anderen auf Naruto. Shikamaru gibt die Anweisung, dass niemand den Kreis des anderen überqueren darf, um sicher zu gehen, dass es die echten Shinobi sind und nicht die weißen Doppelgänger von Zetsu. Andernorts trifft am Lazarett ein medizinischer Notfall ein. Die Kunoichi fleht die beiden Sanitäter Sakura und Shizune an, ihrem Freund zu helfen, worauf Sakura die beiden hereinbittet. Plötzlich greifen diese an, es handelt sich um Zetsus Klone, welche jedoch gerade noch rechtzeitig von Naruto eliminiert werden können.

Währenddessen ist Hinata stark in Bedrängnis und wird von einem Gegner schwer getroffen, doch dies war wieder nur ein Klon. Als die echte Hinata attackiert wird, stürzt sich Naruto vor Hinata, um den Angriff abzuwehren. In der Zwischenzeit setzt Muu das Beschwörungs-Jutsu ein.