Naruto - Chapter 631


Inhaltsverzeichnis

Team 7
Daten
Band
?
Kapitel
631
Bilder
kapitel631.png


Team 7


Das neue Kapitel knüpft an das alte Geschehen an und zwar dort, wo gerade Minato auf dem Schlachtfeld auftaucht. Die Attacke des Juubi wurde weit weit weggebracht, doch die Druckwelle reicht immer noch bis zu den Shinobis hin. Sakura merkt, dass Minato ein Edo Tensei ist und fragt sich ob er auf der gleichen Seite steht. Minato erkennt das und sagt sofort, dass er zu ihnen gehört. Dann plötzlich bemerken die Shinobis andere Personen...Die restlichen Hokage tauchen auf und die Shinobis kommen nicht aus dem Staunen. Sie erkennen jeden Hokage und alle fragen sich, wie sie wiedererweckt worden sind. Der dritte Hokage antwortet darauf, dass sie von Orochimaru erweckt worden sind. Dann taucht auch Madara auf, welcher sich extrem freut, dass sein alter Rivale auftaucht und Madara kann es kaum erwarten gegen ihm zu kämpfen.

Hashirama hingegen sagt ganz lässig, dass er erst den Juubi vernichtet und dann zu Madara kommt. Madara steht da noch verdutzt da und redet nicht. Minato sagt dann zu Naruto, dass er sich ausruhen sollte und dass seine Freunde auch kommen werden und dass sie auf ihrer Seite sind. Hashirama gibt den Befehl und die Hokage beginnen zu agieren. Minato begibt sich in den gleichen Chakra Modus wie Naruto. Er hat in der Zwischenzeit schon die Pfeile markiert und teleportiert Tobirama, Sarutobi und sich dorthin. Hashirama geht derweil auch in seinen eigenen Sennin Modus. Die vier Hokage bilden ein Barriere Jutsu an, welches "Shisekiyoujin" heisst. Es entsteht eine rote und überaus mächtige Barriere um den Juubi. Außerdem setzt Hashirama einen drauf und beschwört so Pfeiler um die Schänze und den Körper des Juubis einigermassen in Schach halten zu können. Dann taucht auch Narutos alter Freund Sasuke auf. Es gibt dann sofort Geschrei und Getümmel und alle Shinobis seiner Generation kommen in die Nähe. Sie sagen alle, dass er der Feind ist und fragen ihn warum er hier ist. Sakura fragt ihn, warum er hier ist.

Er antwortet darauf, dass er gekommen ist um das Dorf zu beschützen und um Hokage werden zu können. Alle sind erstmal aussersich und fragen ihn wie ein Nukenin Hokage werden soll nach all diesen Taten, welche er begangen hat. Er hingegen sagt, dass er von seinen Taten weiß, es ihm aber egal ist und er Hokage werden will, um alles wieder in Lot zu bringen, was die Hokage versaut haben. Naruto erinnert sich hingegen an den Satz von Itachi, welcher gesagt hat, dass die Person die von allen akzeptiert wird auch schlussendlich Hokage wird. Dann steht Naruto auf und sagt, dass er Hokage wird. Sasuke und Naruto springen dann auf einen Felsen und machen sich bereit eine gemeinsame Attacke gegen den Juubi zu starten. Dann kommt auch Sakura dorthin und sagt, dass sie keine schwache Shinobin ist und auch von einem der Sannin trainiert wurde wie die Anderen zwei. Naruto fängt an zu lächeln und schreit dann...Team 7 wurde gerade wiedergeboren!