Naruto - Chapter 649



The Will of Shinobi (忍の意志, "Shinobi no ishi")
Daten
Band
?
Kapitel
649
Bilder
naruto_kapitel649.png


The Will of Shinobi (忍の意志, "Shinobi no ishi")


Die fünf momentanen Kage treffen ein und verteilen sich sofort auf dem Schlachtfeld. Sie wollen weiterhin die Moral der Shinobiallianz stärken, weil sie es sich nicht leisten können, diese Schlacht zu verlieren.

Während Sasuke und Naruto weiter mit Obito zusammenstoßen, der es irgendwie fertig bringt, sie in Schach zu halten, geht Shikamarus Behandlung langsam voran, obwohl Sakura entschlossen ist, ihn nicht sterben zu lassen. Sogar während ihres Kampfes beginnt sich Narutos Chakra der 1. Form um Shikamaru zu bilden – etwas, was Naruto, wie Ino später feststellt, unbewusst als Erweiterung seines Willens, seine Freunde zu schützen, vollbringt.

Während Shikamaru wieder etwas an Kraft gewinnt, werden seine Erinnerungen und Gefühle mit Inos Geist-Körper-Übermittlungstechnik übertragen. Während er sich aufsetzt und das Gewand des Hokage umlegt, wird sein Wunsch enthüllt, Naruto als Berater zu dienen. Während sich bei den Konoha 11 Erleichterung breit macht - nicht weniger breit als auch Chōji – erreicht Tsunade ihren Aufenthaltsort und beschleunigt Shikamarus Regeneration, wobei sie ihren Schüler für die gute Arbeit lobt.

In der Dimension des Kamui kümmert sich mittlerweile ein angeschlagener Kakashi um seine Wunden, der sich jedoch bereits erholt und dabei bemerkt, dass er fast schon auf dem Weg zurück zum Schlachtfeld ist. Nachdem sie kurz mit ihrem Großvater gesprochen hat, sammeln Tsuande, A, Gaara, Mei und Ōnoki alle Truppen auf dem Schlachtfeld, ehe Hashirama der entschlossenen Armee den finalen Schlachtruf zuruft.