Naruto Shippuuden Episode 19



Traps Activate! Team Guy's Enemies (罠作動!ガイ班の敵, "Torappu sadō! Gai han no teki")
Daten
Staffel
?
Episode
?
Bilder
shippuden_ep_019_1.jpg
shippuden_ep_019_2.jpg


Traps Activate! Team Guy's Enemies (罠作動!ガイ班の敵, "Torappu sadō! Gai han no teki")


Nachdem die Teams alle Siegel entfernt hatten, konnten Team Kakashi den Höhleneingang durchbrechen und gelangten in dessen Inneren. Sie blicken nun auf Deidara, der auf dem leblosen Gaara sitzt, und Sasori.

Team Gai ist allerdings in eine Falle des Gegners getappt. Nachdem sie die Siegel entfernt hatten löste sich diese automatisch und Doppelgänger ihrerselbst entstanden aus der Erde. Diese Doppelgänger gleichen den Konoha-Ninja nicht nur optisch bis aufs Haar, sondern besitzten auch deren Fähigkeiten und Stärke.

Als Naruto sieht, wie Deidara auf Gaaras Körper sitzt, rastet er aus. Deidara erkennt somit das Naruto der Jinchuuriki ist. Naruto will nicht wahr haben, das Gaara tot ist, doch insgeheim hat er es schon begriffen. Er wollte schon auf die zwei Akatsuki-Mitglieder losstürmen, doch Kakashi hält ihn noch auf, denn das würde die Lange noch verschlimmern.

Bei dem zweiten Team sieht es auch nicht rosig aus. Jeder einzelne, Gai, Rock Lee, Neji und TenTen treten nun ihren Ebenbildern entgegen. Um Kakashi's Team helfen zu können, müssen sie sich also selbst besiegen. Doch das stellt sich als schwieriger heraus, als es den Anschein hat. Denn ihre Doppelgänger greifen mit denselben Techniken an wie sie selbst.

Während Deidara und Sasori darüber streiten was wahre Kunst ist, greift Naruto mit einem Shuriken an. Doch Sasori wehrt in ohne hinzuschauen ab. Deidara macht sich mit Gaara aus dem Staub mit der Gewissheit, das Naruto ihn folgen würde - was dieser natürlich auch tut. Kakashi gibt Sakura und Chiyo die Anweisung, dass sie sich um Sasori kümmern sollen und rennt dann Naruto hinterher. Draussen funkt er Gai an und erbittet seine Hilfe. Da Team Gai aber gerade seine eigenen Probleme hat, erklärt er Kakashi das sich ihre Rückkehr verzögert.

Sakura sieht in Sasori's Augen, das er eine große Gefahr ist. Chiyo sagt ihr sie solle keine Angst haben und sich hinten halten. Dann gleift sie Sasori an, doch dieser wehrt ihren Angriff ab und macht sich Kampfbereit.