Naruto Shippuuden Episode 251


Inhaltsverzeichnis

Der Mann namens Kisame
Daten
Staffel
12
Episode
251
Bilder

786pxnsfolge251.png



Der Mann namens Kisame


Während Naruto und seine Kollegen Mühe haben nicht von Guys letztem Angriff davon geweht zu
werden, steht befindet sich dieser nach wie vor mit Kisame auf dem Meer. Jedoch hat der Konoha-Ninja es mit seiner Attacke geschafft, den Akatsuki umzunieten und außer Gefecht zu setzen. Nun ist es Zeit für Guy zu erklären, warum Kisame nicht das Chakra aus der „Energiebombe“ absorbieren konnte. Das Geheimnis liegt darin, dass Guys Jutsu nicht auf Nin- sondern auf Taijutsu basiert und nichts mit dem gewöhnlichen Chakra zu tun hat.

Nach dem Opening wird Kisame von Guy und Co. An ein prangerähnliches Etwas gefesselt.
Mithilfe des Gedankenlesens, erfährt Aoba kurz darauf ein Stück von Kisames Vergangenheit. Kisame war auf Mission, zusammen mit einem Team, mit welchem er sich jedoch nicht all zu gut verstanden hatte. Der Auftrag lautete einen wichtigen Code zu beschützen, ganz egal was es kostet. Unterwegs treffen sie jedoch auf Ibiki aus Konoha. Kisame erkennt, dass er mit seinem Team den Ninjas aus Konoha nicht gewachsen ist und bringt seine Teammitglieder eigenhändig um, damit der Code nicht in die Hände der Feinde fällt. Kurz darauf bringt Kisame seinen Auftragsgeber um, da dieser angeblich geheime Informationen weitergab (von dem bekommt er auch sein Schwert Samehada).

Den Auftrag, den Auftragsgeber umzubringen erhielt Kisame mehr oder weniger direkt von Madara. Fasziniert von Madaras Plan eine Welt voller Wahrheit zu erschaffen, wird Kisame ein treuer Anhänger. Gerade als Aoba kurz davor ist, durch Kisames Erinnerungen herauszufinden wer Madara denn nun genau ist, beißt sich Kisame die Zunge ab, um die Verbindung zwischen sich und Aoba zu trennen. Er schafft es außerdem sich aus dem Pranger zu befreien. Er weiß jedoch, dass er nicht entkommen kann, erschafft das Wassergefängnis und beschwört zwei Haie zu sich. In dem Moment, erinnert er sich an Itachi, der ihm bei ihrem ersten Treffen gesagt hatte, dass man erst kurz vor dem Tod erkennt, welcher Mensch man die ganze Zeit gewesen war.

Im nächsten Augenblick stürzen sich die beiden beschworenen Haie auf Kisame und zerfleischen ihn. Das war Kisames Weg die Informationen über Madara und Akatsuki zu sichern. Gerade, als die Ninjas nachsehen wollen, was für Informationen über sie in der Schriftrolle stehen, die Kisame bei sich trug, schießt Wasser daraus hervor und nimmt Naruto samt Freunde in sich
gefangen. Zu allem Übel kommen nun auch noch Haie dazu, von denen sich einer davon die
Schriftrolle schnappt und im Meer verschwindet.