Naruto Shippuuden Episode 262

Kriegsbeginn

  • Staffel: ?
  • Episode: ?
nsfolge262.png
Masashi Kishimoto, Shueisha

Der Krieg hat noch nicht richtig begonnen, da macht Omoi sich schon die schlimmsten Gedanken zu allen möglichen Situationen. Kankuro, der Captain der Kommandoeinheit, beruhigt ihn jedoch schnell mit einer kleinen Ansprache. Sasori und Deidara haben die Verfolgung von Ankos restlichem Team aufgenommen und machen diesem ziemlich zu schaffen…übrig bleibt nur der Aburame-Ninja der mit letzter Kraft die gesammelten Informationen weiterleitet. Mittlerweile ist die Kommandoeinheit im feindlichen Gebiet angekommen und die Aufgaben werden verteilt. Zum Schluss macht Captain Kankuro seine Teammitglieder mit dem Reanimationsjutsu vertraut. Auch der Rest der Arme macht sich weitgehend bereit und teilt sich schon einmal in zwei Gruppen.

Team Kankuro ist gerade fleissig dabei Fallen aufzustellen, als sie selbst genau in eine feindliche Falle hineintappen. Muta wurde zwischenzeitlich von Sasori und Deidara gefunden und nun als mit sprengstoffgefüllte Puppe verwendet. Die Kommandoeinheit konnte sich retten, doch dem Aburamemitglied konnte keiner mehr helfen. Sai, der den Luftraum kontrollieren sollte, kehr zurück um seinem Team zu helfen, als er seinen Bruder Shin entdeckt. Shin warnt vor Kabutos Jutsu und bittet Sai, zu fliehen. Trotzdem kommt es zum Kampf, in dem Sasori Kankuro als früheren Gegner erkennt. Und Kankuro hat einen Trumpf im Ärmel: er hat sich Sasoris alten Puppenkörper zu eigen gemacht.