Naruto Shippuuden Episode 88



Wind Style: Rasen Shuriken! (風遁・螺旋手裏剣!, "Fūton: Rasenshuriken!")
Daten
Staffel
?
Episode
?
Bilder
shippuden_ep_088_1.jpg
shippuden_ep_088_2.jpg
shippuden_ep_088_3.jpg
shippuden_ep_088_4.jpg


Wind Style: Rasen Shuriken! (風遁・螺旋手裏剣!, "Fūton: Rasenshuriken!")


Naruto hat gerade seine neue Technik, das Rasen Shuriken eingesetzt und meint, dass er es damit nun beenden wird. Chouji möchte ihm helfen, doch hält Yamato ihn auf und meint, dass die Technik ihn nur auch treffen würde. Naruto greift Kakuzu mit seinen Doppelgängern an und schafft es so, diesen abzulenken. Zwar kann Kakuzu die Doppelgänger mithilfe der Monster, die sich wieder mit ihm vereint haben, besiegen, doch ist der richtige Naruto hinter Kakuzu und greift diesen mit seinem Rasen Shuriken an. Allerdings löst sich die Technik auf, bevor sie Kakuzu treffen kann, weil Naruto sie wegen des Zeitdrucks noch nicht vollenden konnte. Kakuzu nutzt diese Chance und will Naruto sein Herz herausreißen, doch schafft Kakashi es gerade noch, Naruto zu befreien und ihn mit Yamatos Hilfe zu retten.

Chouji und Ino sind verwundert darüber, dass Naruto Kakuzu trotzdem aus nächster Nähe treffen muss, obwohl die Technik Rasen Shuriken heißt, doch erklärt Yamato ihnen, dass die Technik noch nicht vollendet ist und man deswegen die Kagebunshin nutzen muss, um an den Gegner heranzukommen. Naruto ist jedoch fest davon überzeugt, dass er es mit seiner neuen Technik zu Ende bringen wird und das alleine schaffen muss. Er meint zu Kakashi, dass dieser ihm gesagt hat, dass er der einzige Ninja sei, der den vierten Hokage übertreffen könne, weshalb er jetzt von ihm verlangt, ihm in dieser Sache zu vertrauen. Kakashi stimmt ihm zu und weiß, dass Naruto Sasuke übertreffen will und das nur schaffen kann, wenn er diese Sache jetzt alleine erledigt.

Zur selben Zeit ist Hidans Körper in Stücke zerrissen worden und liegt auf dem Boden der Grube, die Shikamaru gegraben hatte. Er meint, dass er irgendwann wieder herauskommen wird und Shikamaru eine härtere Strafe zukommen lassen wird, als Jashin ihm zukommen lassen würde, doch kümmert sich Shikamaru nicht darum und meint, dass nicht Jashin, sondern er derjenige ist, der ihn nun bestrafen wird. Daraufhin lässt er den Boden über der Grube explodieren und begräbt Hidan unter unzähligen Steinen. Danach taucht einer der Hirsche aus Shikamarus Clan auf und zeigt diesem, wo Asumas Feuerzeug liegt. Shikamaru hebt dieses auf und ist froh, dass er Asuma rächen konnte. Als er daraufhin außerhalb des Waldes auf Sai und Sakura trifft, erklärt er diesen, dass er seinen Feind schon besiegt hat und sie wieder zu den anderen aufschließen sollten.

Dort bereitet sich Naruto gerade darauf vor, einen weiteren Angriff zu starten. Kakuzu jedoch lässt weitere Tentakeln aus seinem Körper hervorkommen und nimmt eine Form an, die der einer Spinne ähnelt. Er behauptet, dass er in dieser Form jeden Angriff abwehren könnte. Naruto erschafft ein paar Kagebunshin und greift Kakuzu an, während er sein Rasen Shuriken vorbereitet. Er schafft es nach einigen Umständen, Kakuzu mit seinem Rasen Shuriken auch zu treffen. Dieser wird daraufhin von unzähligen Nadeln aus Chakra getroffen und verliert die beiden Masken auf seinen Schultern. Danach fällt er langsam zu Boden und kann sich nicht mehr bewegen. Naruto fällt ebenfalls zu Boden, ist jedoch erschöpft und zufrieden zugleich.